Transparenz

Unabhängig von Mitgliedschaften im FSA e. V. (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie) oder AKG e. V. (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) wird der Umfang der finanziellen Unterstützung aller Unternehmen, die sich im Rahmen der 29. Jahrestagung der Vereinigung Mitteldeutscher HNO-Ärzte engagieren, veröffentlicht. Grundlage hierfür sind die Berufsordnungen der Landesärztekammern sowie die Empfehlungen der Bundesärztekammer zur ärztlichen Fortbildung.

Advanced Bionics GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), Andreas Fahl Medizintechnik-Vertrieb GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), Atos Medical GmbH (Industriestand: 1.300 EUR), Biobridge Europe GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA (Sponsor: 10.000 EUR) Heel GmbH (Industriestand: 2.600 EUR), Happersberger otopront GmbH (Industriestand: 1.300 EUR), Institut für Anaplastologie Velten & Hering GbR (Industriestand: 1.300 EUR), Leti Pharma GmbH (Industriestand: 1.300 EUR), NMP Neuwirth Medical Products GmbH (Industriestand: 1.300 EUR), Novartis Pharma GmbH (Industriestand, Sonstiges: 4.450 EUR), MED-EL Deutschland GmbH (Industriestand, Sonstiges: 2.350 EUR) MSD SHARP & DOHME GmbH (Sponsor: 10.000 EUR) Oticon GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), Schwabe Pharma Deutschland (Industriestand, Sonstiges: 4.850 EUR), Stryker GmbH & Co KG (Industriestand: 1.950 EUR), STUDEX Deutschland GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), Ursapharm Arzneimittel GmbH (Industriestand: 1.950 EUR), XION GmbH (Industriestand: 1.300 EUR)